Die Messung beim Fraunhofer Institut Stuttgart bestätigt:
bewertetes Schalldämm-Maß MAGU IN: Rw 31,2 dB  

 

170111 MAGU IN Anzeigeb

Das Fraunhofer Institut für Bauphysik Stuttgart hat eine orientierende Luftschallmessung an der MAGU Innenwand durchgeführt. Mit einem bewerteten Schalldämm-Maß von Rw 31,2 dB nach DIN ISO 10140-2:2010 übertraf das Ergebnis unsere Erwartungen und unterstrich unsere Erfahrung aus der Praxis.

Mit etwa 20 kg pro Quadratmeter ist unsere MAGU IN ein echtes Leichtgewicht unter den Innenwänden. Dank der biegesteifen Sandwichstruktur erzielt sie dennoch einen sehr guten Schalldämmwert von 31,2 dB. Somit ist die MAGU IN vergleichbar mit einer einfach beplankten Gipskarton-Ständerwand oder einer nichttragenden Gasbetonwand.

Unser MAGU IN übertrifft somit die Anforderungen der VDI Richtlinien 4100:2012-10 für Wohnungen der Schallschutzstufe II mit Schallschutz im eigenen Bereich ( SST EBII) und ist so die ideale Zwischenwand für alle Bereiche innerhalb einer Wohnung oder eines Hauses.

Mit einer vorgeklebten Gipskartonplatte lässt sich zudem die MAGU IN sehr einfach zu noch besseren Schalldämmwerten auf- oder nachrüsten.

Download Fraunhofer Prüfbericht MAGU IN 10 cm vom 11. 01.2017